Untitled 2

~ Erlebnistage in Friesach / Doživljajski dnevi v Brežah

Die Schülerinnen und Schüler der 4. VS-Klasse des BZ Bad Eisenkappel verbrachten mit ihren Lehrerinnen Artač Maria und Schorli Michaela vom 1.-3. Juni 2015, im Rahmen von „Kärnten aktiv“ (Programm „Friesach B“), drei erlebnisreiche Tage.

Šolarke in šolarji 4. ljudskošolskega razreda ŠC Železna Kapla so s svojima učiteljicama Artač Miro in Schorli Michaelo preživeli od 1.-3. junija 2015 tri lepe dneve blizu koroške deželne meje.

Einige Statements von unseren SchülerInnen:

  • Patrick: „Am besten gefallen haben mir die Burgspiele und die Nachtwanderung mit den Laternen.“
  • Gregor: „Zelo mi je bilo všeč, da sem postal graščak.“
  • Cheyenne: „Am besten gefielen mir die mittelalterlichen Spiele, und dass ich mich als Burgfräulein verkleiden durfte.“
  • Lena: „Eine nette Dame zeigte uns den Keller der Burg Dürnstein. Auf einmal sahen wir einen „Geist“ und versteckten uns alle schnell unter den Tischen.“
  • Nathalie: „Der Schlossgeist war der Bogenschießer Stefan. Er hat mir das gesagt, aber ich durfte es nicht verraten.“
  • Nina in Stefan S.: „Najbolj všeč mi je bilo, da smo se peljali s kočijo.“
  • Sebastian: „Am dritten Tag sahen wir im Fischteich einen 1 Meter langen Stör.“
  • Stefan L.: „Wir schnitten aus einem Holzstück ein Jausenbrett und einige malten auch etwas darauf.“
  • Žan, Niklas und Nathalie: „Na kmetiji smo si ogledali veliko živali.“ „Die Tiere waren cool! Wir sahen zum Beispiel Lamas, Ziegen, Hasen und Eulen.“
  • Andraž: „Smeli smo božati tudi gozdnega čuka.“
  • Danijela: „Najraje sem jahala. Zelo všeč so mi bili zajčki.“
  • Alexander: „Am besten hat mir das Reiten gefallen.“
  • Vanessa und Anja: „Wir durften auf den Pferden Nora, Lore und Socke reiten.“ „Wir durften Pferde striegeln und machten eine Kutschenfahrt.“
  • Sarah und Anja: „Am ersten Abend gingen wir mit zwei Pferden auf eine Almhütte, wo wir grillten.“ „Na planinski koči mi je bilo zelo všeč.“
  • Felix: „Auf der Almhütte machten wir auch eine Tschurtschelschlacht.“
  • Frau Schorli und Frau Artač: „Die Baumkunde war sehr lehrreich und das anschließende Wettspiel äußerst spannend.“ „Na igriv način smo spoznavali različna listnata in iglasta drevesa.“
  • Nadja und Alexander: „Der Leitner-Hof, in dem wir gewohnt haben, war wunderschön.“ „Das Essen war sehr gut und die Zimmer sehr schön.“
  • Johanna und Felix: „Tretji dan smo spoznavali življenje čebel.“ „Ich aß den meisten Honig von der Wabe.“
  • Patrick, Stefan L., Sebastian, Felix, Gregor, Niklas: „In unserer Freizeit spielten wir oft Fußball.“ „Zelo radi smo igrali nogomet na športnem igrišču.“
  • Fast alle Mädchen: „Am besten waren das Reiten und die lustige Kutschenfahrt.“
  • Fast alle Kinder: „Auf der Burg Dürnstein war es sehr lustig und interessant.“

DIE „KÄRNTEN AKTIV“-TAGE WAREN SUPER ORGANISIERT! SOWOHL DIE KINDER ALS AUCH DIE LEHRERINNEN FÜHLTEN SICH SEHR WOHL!

HERZLICHEN DANK DER FAMILIE LEITNER FÜR DIE WUNDERBARE BETREUUNG!

WIR KÖNNEN DIE ERLEBNISTAGE NUR WEITEREMPFEHLEN!

TERMINE